Ein ungewöhnliches 1zu1-Ergebnis: Element Skateboards in Südafrika

9 Feb

Die grundlegende Idee hinter einem 1zu1-Versprechen ist es, eine Firma zu gründen und gleichzeitig bedürftigen Menschen etwas zu geben. Es hat eine Reihe von Vorteilen, denn man ist einerseits ökonomisch unabhängiger als eine klassische Hilfsorganisation, die sich primär durch Spenden finanziert. Zum anderen gibt es einem im Geschäfstalltag eine neue Art der Motivation: Je mehr Produkte man selbst verkauft, desto mehr kann man anderen Menschen helfen.

Die 1zu1-Idee hat sich natürlich auch bei anderen Firmen rumgesprochen und wir möchten euch eine ungewöhnliche 1zu1-Hilfsaktion vorstellen: Skateboards für Südafrika!Element wurde 1992 in Atlanta, USA, gegründet und ist eine bekannte Marke für Skateboards, Zubehör und Kleidung. Vor 2 Jahren startete eine Zusammenarbeit zwischen Element und TOMS, einer Schuhmarke, die das 1zu1-Prinzip startete und auch schon in diesem Blog vorgestellt wurde. Element stellte ein Skateboard im TOMS-Design her und für jedes verkaufte Skateboard wird einem Kind ein Paar TOMS-Schuhe plus ein Element-Skateboard gegeben. Natürlich nur den Kindern, die damit etwas anfangen konnten!

Man mag über die Notwendigkeit von Skateboards in armen Ländern denken was man will, aber der Schritt von Element zeigt den Mut des Unternehmens auch ungewöhnliche Dinge zu wagen. Wenn jeder das gibt, was er am besten kann, dann wären wahrscheinlich viele Probleme gelöst. Und Element kann am besten Skateboards. Damit sind für die bedürftigen Menschen natürlich nicht alle Probleme gelöst, aber es ist ein weiteres Unternehmen, das einen Schritt in die richtige Richtung macht! Kommentare erwünscht:)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: